Postanschrift:

Nahestr. 11

41517 Grevenbroich

Folgen sie uns auch auf:

Laufgruppe Adi Rosenbaum (LA, 1. FC Grevenbroich-Süd)

Wie alles anfing!

Zu seinem 60. Geburtstag im Juni 2018 lud Konni Korfmacher u.a. auch

seinen Trainer und eine Vielzahl von Lauffreunden zur Geburtstagsfeier

ein.

Bei dieser „Open End“ – Feier kamen die „ehemaligen Leichtathleten“ auf

die Idee, sich wieder 1x wöchentlich (wer kann!) zu treffen.

Als Treffpunkt, immer sonntags um 10 Uhr, wählte man in Neuss den Parkplatz an der Ludwig-Wolker-Bezirkssportanlage/Tennisclub Grün-Weiss-Neuss.

Von diesem Treffen wird seit mehr als 1 Jahr von den „Ehemaligen“ und

von den Neuzugängen reichlich Gebrauch gemacht.

Nach absolviertem Training kommt es regelmäßig zu einem gemeinsamen

Beisammensein im „Focus“, dem Speiselokal und Bistro im Hause des

Tennisclubs Grün-Weiss-Neuss.

 

Auf dem Foto sind von links nach rechts (im Uhrzeigersinn) wie folgt zu

erkennen:

Rudolf Grün, Udo Munderloh, Koffer, Renate, Berni, Jutta, Gitta, Fred,

Stefan Wester, Klaus Stoffels, Adi, Marita und Theo (beide verdeckt),

Christa Vahlensieck, Kirsten und Anneliese Grün.

 

Zur großen Freude von Trainer Adi Rosenbaum hatte sich auch Christa

Vahlensieck (Mädchenname Kofferschläger) eingefunden, die auf den

Laufstrecken von 10 km bis 100 km mehrere Rekorde und Weltbestzeiten

gelaufen ist.

 

Neben den sonntäglichen Treffen im Bistro Focus kommt es auch hin und

wieder spontan zu einem gemeinsamen Frühstück in der Neusser City.

von links nach rechts: Koffer, Monika, Adi, Jutta und Manfred

 

Über das  gemeinsame Trainingslager im Frühjahr 2019 wurde bereits

schon auf dieser Internetseite berichtet.

Ein Trainingslager in 2020, welches im Februar auch wieder in Portugal, Monte Gordo stattfinden wird, ist in Vorbereitung.  

 

                                                                   (Text: Johann Baptist Müller)

 

Unsere Werbepartner:

Free Joomla! template by L.THEME | Documentation

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.